Dank an Ursula Müller

Ursula Müller, Katechetin in der Oberstufe Religion verlässt den Pastoralraumteil «Homberg» auf eigenen Wunsch am Ende des Schuljahres 2023/2024. Sie hinterlässt ihre Wegmarken, die sie ihrer Zeit gesetzt hat und sie hinterlässt eine Lücke, die angesichts des Personalmangels auch im katechetischen Bereich nicht einfach zu füllen ist.
Ursula, vielen Dank für dein grosses Engagement. Ich habe gerne mit dir zusammengearbeitet. Du hast zahlreiche Ideen entwickelt und umgesetzt. Ich bedaure dein Weggehen vom Homberg, kann es aber nachvollziehen.
Für deine neue Wegstrecke wünsche ich dir beruflich und persönlich alles Gute und Gottes Segen.
Andreas Wieland, Diakon und Pfarreileiter