Wunderbarer Erstkommuniontag vom Seelsorgeverband Homberg

Am Sonntag, 21. Juni 2020 haben 21 Kinder im SSV Homberg - Corona bedingt in zwei Gottesdienste aufteilt - die Hl. Kommunion in der Kirche „St. Karl Borromäus“ in Zeihen zum ersten Mal empfangen. Unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“ waren die Kinder und die Gottesdienstbesucher eingeladen ins Boot von Jesus einzusteigen. Der Sohn Gottes möge sie ein Leben lang begleiten und vor „Sturm“ bewahren. Diesen Wunsch hat auch der Pfarreileiter Andreas Wieland in seiner Predigt den Kindern und ihren Familien auf den Weg gegeben. Die Erstkommunion-Kinder wurden von der  Katechetin Rumyana Hunziker vorbereitet und durch die  Feier begleitet. Die vielen Höhepunkte  des Festes sorgten für Freude und Begeisterung. Herzlichen Dank an Alle für das schöne Erstkommunionfest .