Fronleichnams-Gottesdienst

beim schönen Wetter im Freien

Teilen, lachen, aufmuntern, trösten, Glück, Frieden, Liebe, Gemeinschaft, Freude - Brot für andere sein! 

Im Religionsunterricht haben die Erstkommunikanten aufgeschrieben, was es bedeutet Brot für andere zu sein. Caroline Küng und Elisa Bron haben mit diesen Worten einen feierlichen Gottesdienst gestaltet und die Kleinformation der Musikgesellschaft Wölflinswil-Oberhof hat die Feier musikalisch Umrahmt. Mit Freude wurden einige Lieder vom Erstkommunionsgottesdienst auch an Fronleichnam wieder gesungen.