Gottesdienste auf 50 Personen beschränkt und Maskenpflicht

Es ist leider soweit: die zweite Corona-Welle ist da. Darum ist in allen Gottesdiensten absolute Maskenpflicht und die Besucherzahl beim Gottesdienst auf 50 Personen beschränkt. Wir bitten die Gottesdiensbesucher nur gesund und mit der wenn möglich mitgebrachten Maske an den Gottesdiensten teilzunehmen. Die Jahrzeiten werden wie abgemacht gelesen. Allerdings bitten wir die Angehörigen, sich abzusprechen, damit nicht mehr als 6 Personen pro JZ am Gottesdienst teilnehmen. Wir danken für das Verständnis in dieser besonderen Lage.
Wer den Dienst der Hauskommunion in Anspruch nehmen möchte, melde sich auf dem Pfarramt. Wir werden das Team entsprechend informieren.