Rosenverkauf für Fastenopfer

Am Samstag, 20.März, verkauften die SchülerInnen der 6. Klasse 200 Rosen zugunsten von Fastenopfer und Brot für alle.

Der Ertrag von über 1‘000 Fr. ist ein schöner Erfolg und kommt den Menschen in Afrika und Asien zugute. Vielen Dank für die Unterstützung.