Rückblick Seniorenausflug des Frauenvereins

Gesellige Reise ins Appenzeller-Land

ps / Das Präsidium des Frauenvereins Oeschgen überraschte dieses Jahr mit einer genussvollen Busreise ins Appenzeller-Land. Erfreulicherweise durften auch neue Teilnehmer:innen begrüsst werden. Bei goldenem Herbstwetter führte die Reise entlang des südlichen Zürichseeufers. Auf der malerischen Halbinsel Au/Wädenswil wurde der Kaffee eingenommen.

Nach der Seedammüberquerung führte der Weg von Rapperswil über die Pässe Ricken und Wasserfluh auf die Waldegg in Gais (AR). Im Gasthaus Schnuggenbock durfte das schmackhafte Mittagessen geschöpft werden - nicht nur nach Grossmutters Art, sondern auch in nostalgischem Ambiente.

In der Kellerbäckerei wurden regionale Backspezialitäten angeboten. Die Waldegg gab einen erhabenen Rundumblick ins Appenzellerland frei. Auf der Heimreise kehrten wir in Kaiserstuhl zu einem letzten Getränk ein, bevor uns der Bus über Koblenz entlang des Rheines wohlbehalten nach Oeschgen heimbrachte.

Patrik Suter