Stellenausschreibung

Die Jugendseelsorge Fricktal ist eine regionale Fachstelle für Jugendarbeit. Sie fördert die kirchliche Jugendarbeit in den kath. Kirchgemeinden des Fricktals.

Per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung besetzen wir einen

Ausbildungsplatz für 2 oder 4 Jahre (50 % bis 60 %)

für die berufsbegleitende Ausbildung in «Sozialer Arbeit»

Kernaufgaben sind

  • Pfarreiliche Jugendarbeit: Aufbau und Durchführung von Aktionen und Projekten der Jugendarbeit in den kath. Seelsorgeverbänden Tierstein und Homberg (Frick-Gipf-Oberfrick, Oeschgen, Wittnau, Wölflinswil-Oberhof, Hornussen-Zeihen, Herznach-Ueken)
  • Offene Jugendarbeit/Kirchliche Jugendarbeit: Organisation und Durchführung von regionalen Anlässen und Projekten
  • Firmprojekte und ausserschulischer Religionsunterricht in der Oberstufe: Mitarbeit bei Anlässen; Zusammenarbeit mit den pastoralen Mitarbeitern der Seelsorgeverbände Tierstein und Homberg

Sie bringen mit

  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Identifikation mit dem christlichen Glauben
  • Kreativität und Organisationstalent
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten
  • Umgang mit Office-Programmen
  • Führerschein Personenwagen von Vorteil

Wir bieten

  • Interessante Arbeit in einem zukunftsorientierten Team
  • Gründliche Einarbeitung, regelmässige Praxisanleitung und Begleitung
  • Büro und Infrastruktur an zentraler Lage in Frick

Weitere Informationen

Informationen zum Konzept «Konzept Jugendarbeit» der Kirchgemeinde:

Hier

Kath. Kirchgemeinde Frick/Gipf-Oberfrick: Ulrich Feger, Tel. 062 871 77 43, ulrich.feger@kath-frick.ch, www.kath-frick.ch

Juseso Fricktal: Simon Hohler, Tel. 061 831 56 76, simon.hohler@jusesofricktal.ch, www.jusesofricktal.ch

Schriftliche Bewerbungen an

Kath. Kirchgemeinde Frick/Gipf-Oberfrick, Ulrich Feger, Rampart 1, 5070 Frick, ulrich.feger@kath-frick.ch