Kin­der­kir­chen­nacht

Es ist wieder soweit! Die 2. Kinderkirchennacht steht unter gemeinsamen Thema: Vier Kirchen eine Nacht. Aus diesem Grund sind alle drei kath. Pfarreien Frick, Gipf-Oberfrick, Oeschgen und die reformierte Kirche Frick dabei.
 
Es gibt ein Angebot für die kleineren Kinder in der Kirche Gipf-Oberfrick (Gruppe 1) mit Abendessen und Nachtritual.
Das andere Angebot ist für Kinder ab neun Jahren (Gruppe 2). Diese werden eine Nachtwanderung von Oeschgen nach Frick unternehmen. Dann gibt es Workshops in der reformierten Kirche und später ein Wurstbräteln bei der kath. Kirche mit anschliessendem Nachtritual und Übernachtung. Am Samstagmorgen dürfen alle noch ein gemeinsames Morgenessen im Rampartsaal geniessen. Beide Programme werden mit einem Schutzkonzept ausgearbeitet, das Sie  zu gegebener Zeit hier einsehen können
 
Anmeldung für Gruppe 1 (ab 4 Jahren bis 9 Jahren)
 
Treffpunkt:          17.00 Uhr Kirche Gipf-Oberfrick
Programm:          Die Kirche mit allen Sinnen erfahren
Verpflegung:       Ab 19.00 Uhr Abendessen im Pfarrsaal
Spezielles:           Ab 20.00 Uhr Nachtritual in der Kirche
Schlusspunkt:     20.30 Uhr
 
 
Anmeldung für Gruppe 2 (ab 9 Jahren)
 
Treffpunkt:         18.30 Uhr Kirche Oeschgen für die Gepäckabgabe
Programm:         Licht und Schatten
Workshops:        Ab 20.00 Uhr in der ref. Kirche Frick
Verpflegung:      Ab 22.00 Uhr Bräteln bei der kath. Kirche Frick
Übernachtung:  Ab 23.00 Uhr Schlaflager in der Kirche aufbauen
Nachtritual:        Anschliessend ein spezielles Nachtritual
Verpflegung:      Ab 07.00 Uhr gibt es Morgenessen im Rampartsaal
Schlusspunkt:    08.00 Uhr
Mitnehmen:        Schlafsack, Isomatte, Trainer/Pyjama, Kopfkissen, Toilettenartikel, warme Socken, Taschenlampe, Trinkflasche, etc.

 

Kin­der­kir­chen­nacht — Vier Kir­chen einen Nacht

Personen-Angaben

Detail-Angaben

Detail-Angaben