Reli­gi­ons­un­ter­richt Primarstufe

Religionsunterricht und Katechese Primarstufe 1. bis 6. Klasse. Der Religionsunterricht will eine ganzheitliche, religiöse Bildung. Dazu gehört nicht nur reine Stoffvermittlung, sondern auch der Versuch, die Religion im Leben der SchülerInnen zu verankern und sich im Glauben beheimatet zu fühlen. Die heutigen Methoden zur Vermittlung religiöser Themen sind vielseitig.

Der Religionsunterricht beginnt in der 1. Klasse und findet in der Schule statt. Die 1. und 2. Klassen werden ökumenisch geführt.

Schwerpunkt in der 3. Klasse ist die Erstkommunion und das Leben von Jesus. Die Erstkommunionvorbereitung findet ausserschulisch statt. In der Mittelstufe gehört das Sakrament der Versöhnung zu einem Schwerpunktthema.

Im Weiteren erfahren die SchülerInnen einiges über das Kirchenjahr und die Bibel. Der Unterricht kann auch von SchülerInnen besucht werden, welche keiner Konfession oder einer anderen Religion angehören. Schulbesuche sind jederzeit möglich.

Der Religionsunterricht richtet sich auf allen Stufen nach dem «Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese» der gesamten katholischen Deutschschweiz. Dieser Lehrplan kann unter leruka.ch von allen Interessierten angesehen werden.

Neben dem schulischen Religionsunterricht (Wissensvermittlung) finden verschiedene Anlässe wie Familiengottesdienste, Rorate-, Versöhnungs-und Taizéfeiern statt (Katechese).



Ansprechpersonen in Frick

1./4./6. Klasse

Daniela Grether

Katechetin
062 871 72 96

2. Klasse (ökum.)

Ursula Lüscher

Katechetin
062 876 11 47

3./5. Klasse

Margrith Wiedmer-Bürgi

Katechetin
062 827 17 88

Ansprechpersonen in Gipf-Oberfrick

1./2./4. Klasse

Anne Haug

Katechetin

3. Klasse

Margrith Wiedmer-Bürgi

Katechetin
062 827 17 88

5. Klasse

Marlene Schilling-Erb

Katechetin
062 871 39 82

6. Klasse

Martin Linzmeier

Gemeindeleiter
062 871 11 26

Ansprechpersonen in Oeschgen

1./2. Klasse

Ursula Lüscher

Katechetin
062 876 11 47

5./6. Klasse

Marlene Schilling-Erb

Katechetin
062 871 39 82

3./4. Klasse

Patrik Suter

Pfarreiseelsorger in Ausbildung
062 871 11 42

Eva Doggwiler

Lektorin, Sakristanin
Kirchenpflege, Katechetin

Ansprechpersonen in Wittnau

 

1./2. Klasse (ökum.)

Barbara Schärer

Katechetin
062 893 27 20

3./4. Klasse

Caroline Küng

Katechetin RPI
062 871 41 10

5./6. Klasse

Christoph Küng

Gemeindeleiter
062 871 41 10

Caroline Küng

Katechetin RPI
062 871 41 10

Ansprechpersonen in Wölflinswil

 

1./2. Klasse

Elisa Bron - Turchetta

3./4./5./6. Klasse

Christoph Küng

Gemeindeleiter
062 871 41 10

Jeannette Näf

Pfarreibeauftragte
Katechetin
062 877 14 24
078 835 00 32

Ansprechpersonen in Oberhof

 

1./2. Klasse

Ursula Müller Schöpfer

Katechetin
079 680 96 90

3./4./5./6. Klasse

Christoph Küng

Gemeindeleiter
062 871 41 10

Jeannette Näf

Pfarreibeauftragte
Katechetin
062 877 14 24
078 835 00 32

Ansprechpersonen in Hornussen & Zeihen

1./2. Klasse

Sabine Wülser

Katechetin
062 876 11 41

3. Klasse

Rumyana Hunziker

Katechetin
078 788 50 84

4./5./6. Klasse

Daniela Grether

Katechetin
062 871 72 96

Ansprechpersonen in Herznach-Ueken

 

1./2. Klasse

Ursula Müller Schöpfer

Katechetin
079 680 96 90

1./2. Kl. Ueken, 3. Kl. Herznach

Rumyana Hunziker

Katechetin
078 788 50 84

4./5. Klasse

Marlene Schilling-Erb

Katechetin
062 871 39 82

6. Klasse

Daniela Grether

Katechetin
062 871 72 96

Ansprechpersonen in Kienberg

 

1./2./3. Klasse (ökum.)

Naemie Schaub

Katechetin
079 785 34 92

4./5./6. Klasse (ökum.)

Christoph Küng

Gemeindeleiter
062 871 41 10