Kom­mu­ni­on­hel­fe­rIn und Lektorendienst

Die Kommunionhelferin, der Kommunionhelfer ist beauftragt, den Gläubigen die Kommunion zu reichen. Die «Beauftragung zur Mitwirkung bei der Kommunionspendung» erfolgt durch den Bischof auf Vorschlag des Pfarreileiters.

Die Lektorin, der Lektor trägt im Gottesdienst die Lesungen – «Wort des lebendigen Gottes» – und die Fürbitten vor.

Verankerung im Glauben, deutliche und verständliche Sprache und die Bereitschaft, den Gläubigen das Wort Gottes nahe zu bringen, sind Voraussetzungen für diesen Dienst. Notwendig sind auch zeitliche Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit.


Kon­takt

Susanne Rippstein

Sekretariat
Vizepräsidentin Kirchgemeinderat
062 844 10 25