Zeihen

St. Karl Borromäus

Die Katholiken der Gemeinden Effingen, Zeihen und der Ortsteile Linn und Gallenkirch der Gemeinde Bözberg bilden die Pfarrei Zeihen.

Bis 1852 gehörte Zeihen zur Pfarrei Herznach. Eine erste Kapelle entstand um 1700, die in den Jahren 1821 - 1828 einem grösseren Gotteshaus weichen musste. 1827 erbaute der Herznacher Pfarrer Karl Borromäus Häselin für den Zeiher Vikar auf eigene Kosten ein Pfrundhaus. 1932 erhielt die, bis anhin mit einem Dachreiter versehene Kirche, einen mächtigen Turm aus Eisenbeton. 1966 wurde die heutige Kirchenanlage erbaut. Sie birgt eine eindrucksvolle, spätbarocke Kreuzigungsgruppe aus dem 18. Jh.

Kon­takt

Andreas Wieland

Diakon
078 722 37 25

Renate Bruhin

Sekretärin
062 876 11 45
076 404 10 51

Anwesenheit: Mo und Do 14 - 16 Uhr

Agenda

Sonntag, 1. November 2020
Allerheiligen / Wortgottesfeier mit Kommunion
10:00 Uhr Hornussen Kirche
Sonntag, 1. November 2020
Allerheiligen / Wortgottesfeier mit Kommunion
10:00 Uhr Zeihen Kirche
Sonntag, 1. November 2020
Allerheiligen / Wortgottesfeier mit Kommunion
14:00 Uhr Herznach Kirche
Dienstag, 3. November 2020
Zeit zum Dasein
19:30 Uhr Hornussen Kirche

Raum­re­ser­vie­rung

Hier finden Sie die notwendigen Formulare für ein Mietgesuch der Unterkirche wie auch für das Mobiliar der Unterkirche.

Mietgesuch Unterkirche            

Mietgesuch Mobiliar