Das Pfar­rei­fo­rum

Das Pfarreiforum, in anderen Pfarreien auch Pfarreirat genannt, begleitet, berät, koordiniert und unterstützt aktiv die Arbeit der Seelsorgenden innerhalb der Pfarrei.

In Zeiten von Priestermangel und Aufbau von Pastoralräumen wird die Arbeit von engagierten ChristInnen immer wichtiger. Die ehrenamtlichen Erwachsenen leisten mit ihrem Einsatz einen Beitrag für ein lebendiges, menschennahes und fröhliches Pfarreileben.

Wer macht mit?
Das Pfarreiforum wird nicht gewählt und setzt sich aus Menschen zusammen, denen eine lebendige Pfarrei wichtig ist. Wir pflegen Traditionen, sind aber auch offen für Neues. Die Traditionen sollen unserem heutigen Leben Sinn und Halt schenken.

Wir sind zum Beispiel aktiv…

….. beim Herbstapéro nach dem Erntedankgottesdienst

….. beim Eiertätsch im Wechsel mit den Landfrauen

….. bei der Unterstützung unserer Pfarreibeauftragten, bei Fragen, Anliegen und Problemen

….. beim Organisieren der Langen Nacht der Kirchen

….. beim Durchführen einer Pfarreiwallfahrt

….. beim Dankessen für alle Freiwilligen und Mitarbeitenden


Mit­glie­der

Otto Burggraf

Silvia Freiermuth

Marius Fricker

Franziska Herzog

Gerold Steinebrunner

Claudia Treier

Kon­takt

Jeannette Näf

Pfarreibeauftragte
Katechetin
062 877 14 24
078 835 00 32